Gesundheits-Check-Ups

  • Dr-Guido-Feyder-im-Behandlungszimmer1
  • Arztpraxis Feyder – Unsere Rezeption

Erweiterter Gesundheits-Check

“Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.” (Weltgesundheitsorganisation WHO)

Vitalität und Kreativität bis ins hohe Alter – wer wünscht sich das nicht? Viele Menschen sind jedoch einem hohen Arbeitspensum, Zeitdruck, Stress, ungesunder Ernährung und schädigenden Umwelteinflüssen ausgesetzt. Um die Gesundheit wird sich im Berufsalltag nicht selten zuletzt gekümmert.

Vorsorgen ist besser als heilen!

Ein wichtiger Schritt zum körperlichen und seelischen Wohlergehen ist, durch eine umfassende, regelmäßige ärztliche Untersuchung wichtige Informationen ber den Gesundheitszustand zu erhalten.

Nur so können Sie verhindern, dass aus bis dahin unerkannten Risikofaktoren ernsthafte Krankheiten entstehen. Sie erfahren, welche vorbeugenden Maßnahmen Sie ergreifen können und wie Sie zu einem gesünderen Lebensstil finden. Dies schließt auch – falls erforderlich – die Optimierung bereits bestehender Therapien ein.

Kassen-Check

Leider wird eine umfassende Vorbeugung von den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel nicht erstattet. Als Früherkennungs-Untersuchung bieten die gesetzlichen Krankenkassen ab 35 Jahren für Männer und Frauen alle zwei Jahre einen Gesundheits-Check an. Der Umfang dieser Gesundheitsuntersuchung liefert jedoch – verglichen mit der Aussagekraft umfassender medizinisch wünschenswerter Untersuchungen – nur eine relativ begrenzte Information über Ihren derzeitigen Gesundheitszustand.

So werden im Blut lediglich Gesamtcholesterin und Blutzucker bestimmt, der Urin wird nur mit einem Teststreifen analysiert. Ergänzend folgt eine körperliche Untersuchung und eine Beratung. Aus diesem Grund biete ich Ihnen die sinnvolle Möglichkeit eines erweiterten Gesundheits-Checks an.

Erweiterter Gesundheits-Check

Die Möglichkeiten der modernen Medizin gehen über die Regelversorgung des Kassen-Checks weit hinaus. Medizinisch sinnvoll ist eine frühere (bereits vor 35), häufigere (jährliche) und gründlichere Untersuchung.

Mit einem zusätzlichen jährlichen Gesundheits-Check erlangen Sie größere Sicherheit und Risiken wie z. B. Diabetes, Schlaganfall, Herzinfarkt und Osteoporose können frühzeitiger erkannt und therapiert werden. Schwerwiegende Folgeerkrankungen können so vielfach erfolgreich verhindert werden. Zu Ihrer Information habe ich die erweiterten Gesundheitsleistungen für Sie in einem Modulsystem gegliedert.

Welches Modul ist das richtige für mich?

Aufgrund seiner Lebensweise und Vorgeschichte ist jeder Mensch einem ganz individuellen Bündel von Belastungen ausgesetzt. Um das für Sie passende Modul zu bestimmen, analysiere ich zunächst Ihr individuelles Gesundheits-/Risikoprofil im Rahmen eines Vorgesprächs.

Dabei werden u. a. berücksichtigt:

  • berufliche Situation
  • Ausmaß der sportlichen Betätigung
  • familiäre Vorbelastung
  • private Lebenssituation und aktuelle Befindlichkeit
  • Vorerkrankungen

Auf Basis dieser Informationen wähle ich das für Sie passende Modul aus und vereinbare einen Untersuchungstermin mit Ihnen.

  • körperliche Untersuchung
  • Lungenfunktionstest
  • EKG
  • Sonographie Abdomen (Ultraschall des Bauches)
  • Urinuntersuchung (Teststreifen und Mikroskopieren)
  • Labor (Blutbild mit Glucose, Elektrolyten, Leber-, Nieren-, Gallen-, Bauchspeicheldrüsenwerten, Schilddrüse (TSH))
  • Gesamte Fette (Cholesterin, TG, LDL, HDL), Entzündungszellen, Gerinnung u. a.

Alle Leistungen aus Modul I und zusätzlich:

  • Ergometrie (Belastungs-EKG)
  • Pulsoxymetrie (unblutige und schmerzfreie Sauerstoffmessung im Gewebe)
  • Dermatoskopie (Hautuntersuchung, Muttermale)

Alle Leistungen aus Modul I + II und zusätzlich:

  • Echokardiographie (Herzultraschall)
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Doppler-Ultraschall der Herzschlagadern

Alle Leistungen aus Modul I + II + III und zusätzlich:

  • Neurologische Untersuchung (Reflexe, Sensibilität)
  • Digitales Röntgen Thorax (Röntgen Herz und Lunge)

Alle Leistungen aus Modul I + II + III + IV und zusätzlich:

  • erweiterte Laboruntersuchungen (u. a. Eiweißelektrophorese, Prostatawert PSA-Test (bei Männern), erweiterte Schilddrüsendiagnostik,
  • erweiterte Blutgerinnungsdiagnostik)
  • Hämokult (Stuhltest auf Blut im Stuhl)
  • Rektoskopie (Enddarmspiegelung)
  • Laktatmessung

Auf Wunsch biete ich Ihnen weitere diagnostische oder therapeutische Verfahren an:

Was passiert nach der Untersuchung?

Diese Untersuchungen geben Ihnen und mir einen umfassenden Überblick über Ihren aktuellen Gesundheitszustand. Die Besprechung der Befunde erfolgt in der Regel 2 bis 3 Tage nach den Untersuchungen. Dabei nehme ich mir ausreichend Zeit, die Ergebnisse ausführlich zu erklären. Bei Auffälligkeiten oder krankhaften Befunden werden umgehend die notwendigen Therapiemaßnahmen eingeleitet. Ambitionierte Sportler erhalten auf Wunsch zudem gerne einen individuellen Trainingsplan, mit dem sie ihre Leistungsfähigkeit gezielt steigern können.

Vorteil: Alles aus einer Hand

Meine Praxis ist in der Lage, Ihnen ein außergewöhnlich umfangreiches Leistungsspektrumanbieten zu können. Normalerweise dauern  vergleichbare Untersuchungen einige Tage, da Sie mehrere unterschiedliche Institutionen aufsuchen müssen. Hinzu kommt die jeweils erforderliche Terminvereinbarung, vielleicht müssen Sie auch vorher in der Praxis vorbeischauen, gelegentlich einem Notfall den Vortritt lassen und jedes Mal die An- und Abfahrt in Kauf nehmen. Bei mir erhalten Sie – auf Grund umfassender fachärztlicher Ausbildung und regelmäßiger Fortbildung – alles aus einer Hand.

Vorteile für Sie:

  • kurze Wege
  • geringe Wartezeit
  • keine Doppelbelastungen / keine Doppeluntersuchungen
  • ein gewachsenes Vertrauen (gerade bei schambesetzten Untersuchungen wie der Enddarmspiegelung von großer Bedeutung)
  • alle Befunde sind bei einem Arzt und können dadurch optimal ausgewertet werden
  • Gesundheit und Vorsorge für die ganze Familie
  • Persönlicher Service (z. B. Impferinnerungen, Vortragsreihen etc.)

Vorbeugen schafft Sicherheit – damit Sie gar nicht erst krank werden!
Nur wer gesund ist, kann das Leben unbeschwert genießen – gemeinsam können wir viel erreichen.